Erfolg

Was ist Erfolg wirklich und was bedeutet er für dich?

Was ist Erfolg?

 

Neutral betrachtet, bedeutet Erfolg:

Man tut etwas, woraufhin etwas erfolgt.

- Er ist das positive Ergebnis einer Bemühung.

- Oder auch: gesetzte Ziele werden erreicht.  

In unserer Gesellschaft wird unter Erfolg meistens verstanden: 

- viel Geld zu verdienen

- viel Konsum leisten

- Glück

Was bedeutet Erfolg für dich?

Aus meiner Sicht bedeuten Geld und Konsum nicht automatisch Glück. 

An Geld und Konsum gewöhnt man sich schnell - und was kommt dann.

Das bedeutet, dass Glück etwas mit unserer inneren Einstellung zu tun hat. 

GameChanger: Sinn

Glücklicher Erfolg braucht einen "heiligen" Grund - einen tieferen Sinn.

Ein `heiliger´ Grund ist aus meiner Sicht das aller wichtigste, um gesund, um nachhaltig und glücklich erfolgreich zu sein.

Ein Grund, der wie ein starker Magnet wirkt und scheinbar unmögliches möglich macht.

Wer einen solchen Grund hat, der findet auch Wege. Das bedeutet, dass er/ sie sich auch Fähigkeiten aneignet, die sonst nicht da wären, um das Ziel zu erreichen.

Ein `heiliger´ Grund kommt aus dem Herzen und wird mit dem Kopf in die Realität gebracht. 

Maximaler Erfolg ist erstrebenswert, wenn du das liebst, was du anstrebst. 

Wie geht Erfolg?

 

Erfolg bedeutet SelbstWirksamkeit

 

Das Gegenteil von SelbstWirksamkeit ist eine erlernte Hilflosigkeit.

Sie entsteht, wenn man aufgrund negativer Erfahrungen, die meist in der Kindheit und Jugend gemacht werden, glaubt nicht in der Lage zu sein, sein Leben selbst glücklich zu gestalten. Man glaubt dann immer abhängig von anderen zu sein - das macht unglücklich.  

 

Die positive Psychologie hat SelbstWirksamkeit als eine der zentralen Säulen für nachhaltiges Glück herauskristallisiert.

 

SelbstWirksamkeit bzw. Erfolg ist deine Fähigkeit: 

  • immer wieder aktuell und genau herauszufinden, was du wirklich-wirklich erreichen willst.
    In Wahrheit ist bereits dieses Wissen ein Riesenerfolg.

  • dein gesamtes Potenzial sanft, bewusst und effektiv dafür einzusetzen, dass du es auch bekommst.

In unserer lauten, komplexen Welt voller verführerischer Möglichkeiten, ist es nicht so leicht ruhig in sich hineinzuhören um sich darauf zu konzentrieren, was man wirklich-wirklich erreichen will.

 

Der erste Schritt: finde heraus wo deine Potentiale, deine "Diamanten" liegen. 

Der zweite Schritt: finde heraus, was du mit deinen Potentialen anstellen willst -

wie und womit du auf glückliche, sinnvolle Weise erfolgreich sein willst  

Der dritte Schritt: tue es radikal konsequent und dein Leben wird sich positiv verändern

Warum Erfolg ganzheitlich sein sollte?

 

 

Ganzheitlicher Erfolg bezieht sich auf all deine Lebensbereiche.

Was bringt es dir beispielsweise, wenn du eine Million Euro im Jahr verdienst, dafür aber deine Gesundheit ruinierst und deine Familie, deine Freunde verlierst?

Darum macht dich ganzheitlicher, Erfolg auf lange Sicht glücklicher. Zudem fördert er deine persönliche Entwicklung, deine Reifung. Das, mit dem du dich selbst verwirklichst, dient der Allgemeinheit - du machst die Welt ein bisschen besser.

 

Co-Creation ist die Zukunft der Arbeit

 

Mit dieser Betrachtungsweise sind wir alles gemeinsam ein großes Team, weil wir alle das Ziel verfolgen, unser eigenes und das Leben anderer Menschen besser zu machen. Es ist meine feste Überzeugung, dass Co-Creation die Zukunft der Teamarbeit in den Unternehmen ist. Co-Creation setzt voraus, dass wir mit uns selbst im Reinen sind, damit wir uns gemeinsam auf unser Ziel konzentrieren können. 

Meine Empfehlung für dich: Lerne wie ein Held, eine Heldin, zu manifestieren.

 

ERFOLGSWERKSTATT:

"The CENTER -

dein glücklicher Erfolg."